Streuselkuchen mit Kirsch

Ein Blech Streuselkuchen ist praktisch in der Portionierung und ein Genuss für Groß und Klein, aufgrund der Menge besonders auch für Feiern geeignet. Für einen Streuselkuchen mit Kirsch benötigen Sie einen Hefeteig, Kirschen und Streusel.

Zutaten für den Hefeteig:

  • 375 g Mehl
  • 42 g Hefe (frisch)
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125 ml Milch
  • 30 g Butter

Zubereitung des Hefeteigs:

Am besten messen Sie alle Zutaten vorher ab und erwärmen dann die Milch. Sie nehmen nun eine Rührschüssel und füllen das Mehl hinein. In das Mehl wird die Hefe hineingebröckelt. Dann geben Sie von dem abgewogenen Zucker 1 Esslöffel hinzu. Über die Hefe und den Zucker werden nun 4 Esslöffel der abgemessenen, warmen Milch gegeben. Dann legen Sie ein Tuch über die Schüssel und lassen den Teig an einem warmen Ort, zum Beispiel bei 80 ºC im Backofen, 10 Minuten gehen. Anschließend fügen Sie den restlichen Zucker, das Salz, das Ei, die Butter und die übrige Milch hinzu. Verarbeiten Sie die Zutaten mit Knethaken zu einem glatten Teig. Die Schüssel wird nun erneut mit einem Tuch abgedeckt, und der Teig wird 30 Minuten gehen gelassen. Nach Ablauf der Zeit nehmen Sie ein eingefettetes Backblech beziehungsweise auch eine Fettpfanne, verteilen den Teig gleichmäßig und drücken ihn flach auf das Blech.

Bei der Wahl der Kirschen für Ihren Streuselkuchen mit Kirsch können Sie je nach Saison zu frischen Sauerkirschen greifen und sie entsteinen oder beispielsweise Sauerkirschen im Glas kaufen und gut abtropfen lassen. Das Abtropfgewicht der Kirschen sollte 350 g betragen. Die Kirschen verteilen Sie gleichmäßig auf dem Hefeteig.

Zutaten für die Streusel:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter oder Margarine (kalt)
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Alle Zutaten werden mit Knethaken verrührt und über die Kirschen gegeben. Nun kann der ganze Streuselkuchen mit Kirsch in den Backofen. Auf mittlerer Schiene wird der Kuchen 30 Minuten auf 180 ºC bei Ober- und Unterhitze gebacken. Wenn die Streusel brauner werden sollen, kann man zum Schluss für circa 3 Minuten die Grillfunktion des Backofens anschalten. Nun muss der Streuselkuchen mit Kirsch abkühlen und kann dann in Stücke geschnitten und serviert werden.

Wir empfehlen dazu: Kaffee

Alternativkuchen? Tipp: Donauwelle